Datenschutzerklärung

 

 

 

Vielen Dank, dass Sie unsere Webseite besuchen oder sich über unsere Datenschutzbestimmungen informieren möchten.  Der Schutz Ihrer Privatsphäre ist uns sehr wichtig, deshalb möchten wir Sie aufklären, was mit Ihren personenbezogenen Daten passiert, wenn Sie unsere Webseite besuchen oder mit unseren Mitarbeiter*innen im E-Mail Kontakt stehen.

 

1.       Verantwortliche Stelle / Datenschutzbeauftragter / Aufsichtsbehörde

 

Die verantwortliche Stelle ist:

 

 

 

tofftetLeben Tobias Müller GmbH

 

Josefstraße 10

 

46045 Oberhausen

 

Fon:      0208 – 456 63 91

 

Fax:       0208 – 456 93 47

 

Mail:     info@tofftetleben.de

 

 

 

vertreten durch den Geschäftsführer Marcus Müller.

 

 

 

Unser Datenschutzbeauftragter ist Marc Kämmerer. Er ist unter den u. a. Kontaktdaten erreichbar:

 

 

 

m.kaemmerer@tofftetleben.de

 

0152/34216498

 

 

 

Im Falle datenschutzrechtlicher Verstöße steht dem Betroffenen ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu. Die Anschrift der zuständigen Aufsichtsbehörde lautet:

 

 

 

Landesbeauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit Nordrhein-Westfalen

 

Postfach 20 04 44

 

40102 Düsseldorf

 

 

 

2.       Zweck der Verarbeitung

 

Wenn wir Daten von Ihnen erhalten haben, dann werden wir diese grundsätzlich nur für die Zwecke verarbeiten, für die wir sie erhalten oder erhoben haben. Die Daten werden zu folgenden Zwecken verarbeitet:

 

-          E-Mail Kommunikation mit (möglichen) Klienten, Geschäftspartnern oder anderen Dritten

 

-          Bearbeitung von Anfragen

 

-          Informationsbereitstellung

 

-          Unternehmensvorstellung

 

-          Optimierung des Betreuungsangebotes

 

-          Optimierung der Geschäftsabläufe

 

 

 

Eine Datenverarbeitung zu anderen Zwecken kommt nur dann in Betracht, wenn die insoweit erforderlichen rechtlichen Vorgaben gemäß Art. 6 Abs. 4 DSGVO vorliegen. Etwaige Informationspflichten nach Art. 13 Abs. 3 DSGVO und Art. 14 Abs. 4 DSGVO werden wir in dem Fall selbstverständlich beachtet.

 

3.       Datenkategorien

 

Es werden lediglich die Daten verarbeitet welche wir von Ihnen erhalten haben. Hierzu zählt bei Nutzung unseres Kontaktformulars lediglich der Inhalt ihrer Nachricht. Bei der Kommunikation via E-Mail wird zudem ihre Mailadresse gespeichert.

 

Wenn Sie uns per Kontaktformular Anfragen zukommen lassen, werden diese von geschultem Fachpersonal von Tofftet Leben Tobias Müller GmbH per E-Mail über die Emailadresse info@tofftetleben.de empfangen und dort gespeichert.

 

Welche Daten von jimdo erhoben werden sowie weiterführende Datenschutzinformationen zur Speicherung von Cookies, Google Analytics usw. finden Sie unter:

 

https://www.tofftet.de/j/privacy.

 

4.       Kategorien betroffener Personen

 

-          Interessierte

 

-          Websitenutzende

 

-          Geschäftspartner

 

-          Klienten

 

-          Dritte

 

-          Mitarbeiter

 

 

 

5.       Rechtsgrundlage

 

Die Speicherung der Daten erfolgt in der Regel auf Grundlage Ihres Interesses. Mit dem Absenden ihrer Nachricht im Kontaktformular willigen Sie in die Verarbeitung ihrer Daten ein (Art. 6, Abs. 1 lit.f DSGVO). Des Weiteren kommen folgende Möglichkeiten in Betracht:

 

-          Datenverarbeitung zur Erfüllung von Verträgen (Art. 6 Abs. 1 lit. b) DSGVO

 

-          Datenverarbeitung auf Basis einer Interessenabwägung (Art. 6 Abs. 1 lit. f) DSGVO)

 

-          Datenverarbeitung zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung (Art. 6 Abs. 1 lit. c) DSGVO)

 

 

 

6.       Löschung

 

Ihre Daten verbleiben bei uns, bis Sie uns zur Löschung auffordern, Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen oder der Zweck für die Datenspeicherung entfällt. Zwingende gesetzliche Bestimmungen, insbesondere Aufbewahrungsfristen, bleiben unberührt.

 

Wir prüfen regelmäßig ob eine weitere Verarbeitung der Daten erforderlich ist.

 

7.       Zusammenarbeit mit Auftragsverarbeitern und Dritten

 

Sofern wir im Rahmen unserer Verarbeitung Daten gegenüber anderen Personen und Unternehmen (Auftragsverarbeitern oder Dritten) offenbaren, sie an diese übermitteln oder ihnen sonst Zugriff auf die Daten gewähren, erfolgt dies nur auf Grundlage einer gesetzlichen Erlaubnis. Sofern wir Dritte mit der Verarbeitung von Daten auf Grundlage eines sog. „Auftragsverarbeitungsvertrages“ beauftragen, geschieht dies auf Grundlage des Art. 28 DSGVO. Die tofftet Leben Tobias Müller GmbH bedient sich in den Bereichen IT sowie Finanzdienstleistung externer Auftragsverarbeiter.

 

8.       Übermittlung in Drittländer

 

 

 

Eine Übermittlung der Daten in Drittländer findet nicht statt.

 

 

 

9.       Rechte der Betroffenen

 

Sie haben bezüglich Ihrer Daten grundsätzlich folgende Rechte:

 

-      Das Recht auf Auskunft zu Ihren Daten,

 

-      das Recht auf Übertragung Ihrer Daten an Sie oder an einen anderen Dienstleister,

 

-      das Recht auf Berichtigung von unrichtigen Daten,

 

-      das Recht auf Löschung Ihrer Daten oder das Recht auf Einschränkung der Verarbeitung Ihrer Daten,

 

-      das Recht der Verarbeitung zu widersprechen und

 

-      das Recht, eine Einwilligung, die Sie abgegeben haben, zu widerrufen.

 

-      Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde

 

 

 

10.   Nutzung weiterer Dienste

 

Facebook

 

Die tofftet Leben – Tobias Müller GmbH greift auf die technische Plattform und die Dienste der Facebook Ireland Ltd., 4 Grand Canal Square Grand Canal Harbour, Dublin 2, Ireland zurück.

 

Wir weisen Sie darauf hin, dass Sie unsere Facebook-Seite und ihre Funktionen in eigener Verantwortung nutzen. Dies gilt insbesondere für die Nutzung der interaktiven Funktionen (z.B. Kommentieren, Teilen, Bewerten).

 

Beim Besuch unserer Facebook-Seite erfasst Facebook u.a. ihre IP-Adresse sowie weitere Informationen, die in Form von Cookies auf Ihrem PC vorhanden sind. Diese Informationen werden verwendet, um uns als Betreiber der Facebook-Seiten statistische Informationen über die Inanspruchnahme der Facebook-Seite zur Verfügung zu stellen. Nähere Informationen hierzu stellt Facebook unter folgendem Link zur Verfügung

 

http://de-de.facebook.com/help/pages/insights

 

Die in diesem Zusammenhang über Sie erhobenen Daten werden von der Facebook Ltd. verarbeitet und dabei gegebenenfalls in Länder außerhalb der Europäischen Union übertragen. Welche Informationen Facebook erhält und wie diese verwendet werden, beschreibt Facebook in allgemeiner Form in seinen Datenverwendungsrichtlinien. Dort finden Sie auch Informationen über Kontaktmöglichkeiten zu Facebook sowie zu den Einstellmöglichkeiten für Werbeanzeigen. Die Datenverwendungsrichtlinien sind unter folgendem Link verfügbar:

 

http://de-de.facebook.com/about/privacy

 

Die vollständigen Datenrichtlinien von Facebook finden Sie hier:

 

https://de-de.facebook.com/full_data_use_policy

 

In welcher Weise Facebook die Daten aus dem Besuch von Facebook-Seiten für eigene Zwecke verwendet, in welchem Umfang Aktivitäten auf der Facebook-Seite einzelnen Nutzern zugeordnet werden, wie lange Facebook diese Daten speichert und ob Daten aus einem Besuch der Facebook-Seite an Dritte weitergegeben werden, wird von Facebook nicht abschließend und klar benannt und ist uns nicht bekannt.

 

Beim Zugriff auf eine Facebook-Seite wird die Ihrem Endgeräte zugeteilte IP-Adresse an Facebook übermittelt. Nach Auskunft von Facebook wird diese IP-Adresse anonymisiert (bei "deutschen" IP-Adressen) und nach 90 Tagen gelöscht. Facebook speichert darüber hinaus Informationen über die Endgeräte seiner Nutzer (z.B. im Rahmen der Funktion „Anmeldebenachrichtigung“); gegebenenfalls ist Facebook damit eine Zuordnung von IP-Adressen zu einzelnen Nutzern möglich.

 

Wenn Sie als Nutzerin oder Nutzer aktuell bei Facebook angemeldet sind, befindet sich auf Ihrem Endgerät ein Cookie mit Ihrer Facebook-Kennung. Dadurch ist Facebook in der Lage nachzuvollziehen, dass Sie diese Seite aufgesucht und wie Sie sie genutzt haben. Dies gilt auch für alle anderen Facebook-Seiten. Über in Webseiten eingebundene Facebook-Buttons ist es Facebook möglich, Ihre Besuche auf diesen Webseiten Seiten zu erfassen und Ihrem Facebook-Profil zuzuordnen. Anhand dieser Daten können Inhalte oder Werbung auf Sie zugeschnitten angeboten werden.

 

Wenn Sie dies vermeiden möchten, sollten Sie sich bei Facebook abmelden bzw. die Funktion "angemeldet bleiben" deaktivieren, die auf Ihrem Gerät vorhandenen Cookies löschen und Ihren Browser beenden und neu starten. Auf diese Weise werden Facebook-Informationen, über die Sie unmittelbar identifiziert werden können, gelöscht. Damit können Sie unsere Facebook-Seite nutzen, ohne dass Ihre Facebook-Kennung offenbart wird. Wenn Sie auf interaktive Funktionen der Seite zugreifen (Gefällt mir, Kommentieren, Teilen, Nachrichten etc.), erscheint eine Facebook-Anmeldemaske. Nach einer etwaigen Anmeldung sind Sie für Facebook erneut als bestimmte/r Nutzerin/Nutzer erkennbar.

 

Informationen dazu, wie Sie über Sie vorhandene Informationen verwalten oder löschen können, finden Sie auf folgenden Facebook Support-Seiten:

 

https://de-de.facebook.com/about/privacy#

 

Wir als Anbieter des Informationsdienstes erheben und verarbeiten darüber hinaus keine Daten aus Ihrer Nutzung unseres Dienstes.

 

Bei Fragen zu unserem Informationsangebot können Sie uns unter o. g. Kontaktdaten erreichen.

 

Google Maps

 

Wir setzen auf unserer Seite die Komponente "Google Maps" der Firma Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043 USA, nachfolgend "Google", ein.

 

Bei jedem einzelnen Aufruf der Komponente "Google Maps" wird von Google ein Cookie gesetzt, um bei der Anzeige der Seite, auf der die Komponente "Google Maps" integriert ist, Nutzereinstellungen und -daten zu verarbeiten. Dieses Cookie wird im Regelfall nicht durch das Schließen des Browsers gelöscht, sondern läuft nach einer bestimmten Zeit ab, soweit es nicht von Ihnen zuvor manuell gelöscht wird.

 

Wenn Sie mit dieser Verarbeitung Ihrer Daten nicht einverstanden sind, so besteht die Möglichkeit, den Service von "Google Maps" zu deaktivieren und auf diesem Weg die Übertragung von Daten an Google zu verhindern. Dazu müssen Sie die Java-Script-Funktion in Ihrem Browser deaktivieren. Wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall "Google Maps" nicht oder nur eingeschränkt nutzen können. Bei der Deaktivierung kann zudem die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.

 

Die Nutzung von "Google Maps" und der über "Google Maps" erlangten Informationen erfolgt gemäß den Google-Nutzungsbedingungen

 

http://www.google.de/intl/de/policies/terms/regional.html

 

 

 

sowie der zusätzlichen Geschäftsbedingungen für "Google Maps"

 

https://www.google.com/intl/de_de/help/terms_maps.html.

 

 

 

YouTube

 

 

 

Unsere Website nutzt Plugins der von Google betriebenen Seite YouTube. Betreiber der Seiten ist die YouTube, LLC, 901 Cherry Ave., San Bruno, CA 94066, USA. Wenn Sie eine unserer mit einem YouTube-Plugin ausgestatteten Seiten besuchen, wird eine Verbindung zu den Servern von YouTube hergestellt.

 

Dabei wird dem Youtube-Server mitgeteilt, welche unserer Seiten Sie besucht haben. Wenn Sie in Ihrem YouTube-Account eingeloggt sind, ermöglichen Sie YouTube, Ihr Surfverhalten direkt Ihrem persönlichen Profil zuzuordnen. Dies können Sie verhindern, indem Sie sich aus Ihrem YouTube Account ausloggen.

 

Weitere Informationen zum Umgang von Nutzerdaten finden Sie in der Datenschutzerklärung von YouTube unter folgendem Link: 

 

 

 

https://www.google.de/intl/de/policies/privacy